„Vom Markt beherrscht, vom Volk vergessen: Die dringende Notwendigkeit politischer Erneuerung“

„Ein Blick auf Soziale Fragen, Wohnungsnot, Gesellschaft und Politik: Mein Standpunkt und Erfahrungen“ Politik-Berlin-Bund-LĂ€nder-EU-Europa
„Auf dem Blog: Klarstellung zu verlogener Politik auf allen Ebenen“

„Ein Blick auf Soziale Fragen, Wohnungsnot, Gesellschaft und Politik: Mein Standpunkt und Erfahrungen“

„Ein Blick auf Soziale Fragen, Wohnungsnot, Gesellschaft und Politik: Mein Standpunkt und Erfahrungen“

Die stille Komplizenschaft: Wie Medien und Politik Hand in Hand gehen

Ich finde es bemerkenswert, wie sich bestimmte Journalisten und #MedienhĂ€user in einem Kreis der sogenannten Elite und #Arroganz wiederfinden und dabei keine Unbehaglichkeit zu spĂŒren scheinen. Diese Tendenz zieht sich durch eine Vielzahl von Namen, sei es Table.Media, Axel Springer Corporate Solutions, DER SPIEGEL, ZEIT ONLINE, oder die SĂŒddeutsche Zeitung. Read more…

Einseitige & Einseifende Darstellung & Ihrer Klarstellung

Frank Sarfeld ich denke, Sie sollten mal realistisch sein. Oder liegen Sie gleich auf mit: Prof. Dr. Franz-Alois Fischer scheint Teil des linken Subkulturkreises zu sein, der sich durch Steuergelder finanziert und die Fahne der #Demokratie schwingt, wĂ€hrend er gleichzeitig eine fragwĂŒrdige LĂŒgenpropaganda unterstĂŒtzt, wie sie #CORRECTIV und Ă€hnliche Organisationen Read more…

„Genug der Kriegsrhetorik: Ein Appell an Röttgen und die Politikelite“

Norbert Röttgen, wie können wir Ihnen Glauben schenken? Sie erscheinen mehr als ein gescheiterter, verlogener #Lobbyist, der sich fĂŒr die Interessen der Atlantik-BrĂŒcke e.V. und Ă€hnlicher #Einrichtungen stark macht, um den #Amerikanern den roten #Teppich auszurollen. Dieser #Konflikt brodelt schon lange, nicht erst seit #Putins #Invasion, und wurde durch die Read more…

„Die DoppelzĂŒngige Berichterstattung der SĂŒddeutschen Zeitung: Zwischen StaatsabhĂ€ngigkeit und RealitĂ€tsverlust“

Die SĂŒddeutsche Zeitung ist ein Paradebeispiel fĂŒr #journalistisches Versagen. Eure scheinheilige Moral und offensichtliche #DoppelzĂŒngigkeit unterstreichen nur, warum Ihr es nicht verdient, gelesen zu werden. Zwar stimme ich nicht immer mit Dr. Markus Söder ĂŒberein, aber im Vergleich zu Euch sogenannten Journalisten hat er zumindest ein VerstĂ€ndnis fĂŒr #IdentitĂ€t und Read more…